Navigation

Aktuelles

COHEN+WEST wünscht fröhliche Weihnachten

Liebe Freunde und Geschäftspartner,

kurz vor Weihnachten wollen wir die Gelegenheit nutzen und uns für ein tolles, spannendes Jahr 2013 mit und bei Euch bedanken! 

Wer uns kennt weiß, dass uns karitative Einrichtungen aus unserem Umfeld sehr am Herzen liegen. Daher freuen wir uns, dieses Jahr das Kiezhelden Projekt „Eine Mahlzeit im Cafee mit Herz“ mit einer Spende zu unterstützen und mitzuhelfen, den Bedürftigen der Stadt eine leckere Freude zu machen.

Euch und Euren Familien wünschen wir fröhliche Weihnachtstage, einen ruhigen Ausklang eines erfolgreichen Jahres und einen gelungenen Start in ein ebenso tolles neues Jahr! 

Wir wünschen Euch und Euren Familien fröhliche Weihnachtstage!

Wir wünschen Euch und Euren Familien fröhliche Weihnachtstage!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch in 2014!

 

Mit weihnachtlichen Grüßen von der Elbe

Markus  und das COHEN+WEST Team

Frischekick für die Lippen: Fitness First vereinbart mit COHEN+WEST umfassende Marketingkooperation für Carmex

Frankfurt, November 2013 – Fitness First, einer der weltweit führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleister, hat mit der Kommunikationsagentur COHEN+WEST eine exklusive Marketingkooperation für die US-Marke CARMEX Lippenbalsam abgeschlossen. Gemeinsam soll im deutschen Markt der Zugang zu neuen Kunden gewonnen und das Markenimage und die Kundenbindung durch Mehrwert-Angebote gestärkt werden.

Fitness First

Fitness First

Auf dem Webspecial www.meincarmex.de erhalten Frauen Tipps für ein aktives Leben und die Pflege von Geist und Körper. Fitness First unterstützt Carmex durch sein Expertenwissen im Bereich Fitness und Ernährung. Das
Spektrum geht von Fitnesstipps über Trainingsmythen, die sich in unserem Alltag hartnäckig halten bis hin zu Trainingsvideos. Bereits seit November läuft auf dem Webspecial die erste Aktion „Mehr Energie im Alltag“, die die Nutzer auffordert, ihre eigenen Energietipps einzureichen. Fitness First Group Fitness Managerin Veronika Pfeffer kürt gemeinsam mit Carmex-Testimonial und Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner sowie weiteren Jurymitgliedern die besten Beiträge für ein aktives Leben. Den Gewinnern winken attraktive Preise, wie eine Reise nach Vancouver, der Olympiasiegerstadt von Magdalena Neuner, und Mitgliedschaften bei Fitness First.

“Mehr Energie im Alltag ist natürlich nicht nur für unsere Mitglieder ein wichtiges Thema – es beschäftigt die gesamte Frauenwelt. Deswegen bin ich gespannt, welche Tipps eingesendet werden. Dass nach dem Sport auch Pflege nicht zu kurz kommen soll, ist besonders im Winter wichtig“, sagt Veronika Pfeffer.

Darüberhinaus sind gemeinsame POS Aktionen geplant. Weitere Crowd Sourcing Aktionen im Social Media Bereich und gemeinsames Content Marketing stehen zusätzlich auf der Agenda der Zusammenarbeit. Damit können die beiden Partner das Marktpotential der jungen und aktiven Frauen gemeinsam besser erschließen und den Nutzern Vorteilsangebote anbieten.

„Wir sind froh darüber, eine Win-Win-Win-Situation mit klarem Nutzen für den Endkunden und die beiden Partner geschaffen zu haben“, sagt Markus Willnauer, Geschäftsführer der COHEN+WEST. „Damit baut Carmex seine Marktpositionierung nach der Gewinnung von Magdalena Neuner als Testimonial im deutschen Markt kontinuierlich weiter aus.“

Carmex, anfangs ein gut gehüteter Geheimtipp von Models, Stars und Makeup-Profis, ist heute eines der beliebtesten Lippenpflegeprodukte weltweit, das über 130 Mal pro Minute verkauft wird. Das Erfolgsrezept der US-Marke ist die besondere Wirkung: Glanz und Glätte, Pflege und Frische in einem Produkt, spürbar durch ein markantes Kribbeln auf den Lippen. Dabei sorgt die Mischung aus Kampfer und Menthol für Frischekick und Feuchtigkeitspflege mit kühlender und heilender Wirkung.

In Deutschland ist Carmex seit zehn Jahren mit den drei Klassikern Tube, Stick und Tiegel in Drogerien, Apotheken und bei ausgewählten Lebensmitteleinzelhändlern vertreten. Vertrieben wird die Marke in Deutschland durch DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co. KG aus Bad Pyrmont.

Mehr Informationen zur Aktion unter

Über Fitness First:
Fitness First ist einer der weltweit führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleister mit rund 380 Fitness First Clubs in 16 Ländern. In Deutschland betreibt Fitness First mehr als 80 Clubs mit über 270.000 Mitgliedern. Mit der optimalen Balance aus Training, Ernährung und Erholung bietet Fitness First jedem die Möglichkeit, seine Ziele zu erreichen, unabhängig von Alter, Figur oder Leistungsniveau. Dafür stehen den Mitgliedern zahlreiche Kraft-, Ausdauer-, und Kleingeräte sowie 40 Gruppenfitnesskurse zur Verfügung. Großzügige Wellnessbereiche, Pools, Kinderbetreuung sowie weitere Serviceleistungen runden das Angebot von Fitness First Germany ab.

Über Carmex:
Carma Labs ist ein von Alfred Woelbing 1937 in Wisconsin, USA gegründetes Familienunternehmen, das bis zum heutigen Tag Carmex Lippenbalsam herstellt und weltweit vertreibt. Inzwischen wird das Traditionsunternehmen in der dritten Generation von Alfreds Enkelsöhnen Paul Woelbing (Vorsitzender) und Eric Woelbing (Geschäftsführer) geführt. Seit 2002 ist Carmex auch in Deutschland erhältlich, entweder im Tiegel, in der Tube oder als Stick. Der DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co. KG aus Bad Pyrmont ist für den deutschlandweiten Vertrieb zuständig. Mehr Informationen unter http://www.markenvertrieb.de/de/ und https://www.mycarmex.com/

Über COHEN+WEST:
COHEN+WEST bietet seit 2004 digitale Kommunikation an. Vom Standort in Hamburg-Altona aus werden nationale und internationale Kunden betreut. Entscheider in Unternehmen nutzen Digital Services, Cross Management und Media aus einer Hand, von der Kommunikationsstrateige über die Kampagnenkonzeption bis hin zum selektiven Projektmanagement. Zu den von COHEN+WEST betreuten Kunden gehören neben Carmex u.a. Trend Micro ProSiebenSat.1, Yancor und die Freie und Hansestadt Hamburg. Mehr Informationen unter www.cohen-west.com

Pressekontakt:
Fitness First Germany GmbH
Communications
Sirin Emre
Hanauer Landstraße 148a
60314 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 40 80 16–801
Fax: 069 / 40 80 16–059
E-Mail: presse@fitnessfirst.de

COHEN+WEST
Meike Wiechering
Hohenzollernring 6
22763 Hamburg
Tel.: 040 / 380 729 39 – 0
Fax.: 040 / 380 729 39 – 9
E-Mail: presse@cohen-west.com

Große Mitmachaktion gestartet: Carmex und Magdalena Neuner verlosen eine Reise nach Kanada!

In dieser Stadt hat sie den wohl größten Triumph ihrer Karriere gefeiert: Magdalenda Neuner verlost zusammen mit der kultigen US-Lippenpflege Carmex eine Reise nach Vancouver! Fünf Tage in einer der lebenswertesten Städte der Welt warten auf die Gewinnerin unserer Aktion „Mehr Energie im Alltag“ und eine Begleitperson. Flug & Hotel sind natürlich inklusive. Neben einer Reise nach Vancouver werden Jahresmitgliedschaften bei den Energie-Experten von Fitness First verlost.

Was machst du für mehr Energie im Alltag

Und darum geht’s: Unter dem Vorsitz der beliebten, mehrfachen Biathlon Olympia-Siegerin Magdalena Neuner sucht eine 5-köpfige Jury , bestehend aus zwei Bloggerinnen, einer Trainerin von Fitness First und natürlich Carmex Deutschland,  Tipps & Tricks für mehr Energie im Alltag.

Einfach aufwww.meincarmex.de klicken, den persönlichen Frischekick-Ratschlag eingeben und mit etwas Glück schon bald zusammen mit der besten Freundin den Flieger in Richtung Kanada besteigen oder sich bei Fitness First das Energie-Konto aufladen.

Wir wünschen viel Glück!

Carmex Webspecial

Magdalena Neuner pflegt ihre Lippen mit Carmex

Bad Pyrmont (ots) – Magdalena Neuner ist das neue Gesicht der Lippenpflegemarke Carmex. Die ehemalige Biathletin und die US-Marke setzen sich gemeinsam für einen aktiven und gesunden Lebensstil ein. Auf www.meincarmex.de verrät die zweifache Olympiasiegerin ihre Lippenpflege-Geheimnisse und gibt Tipps für einen aktiven Lebensstil.

Die richtige Pflege ist das Geheimnis für die samtig weichen Lippen und das gewinnende Lächeln von Magdalena Neuner. Gemeinsam mit der US-Marke Carmex fördert die Weltmeisterin das Wissen um die richtige Lippenpflege und ein ausgeglichenes Maß an Bewegung. Ab Ende September finden interessierte Frauen unter www.meincarmex.de neben Pflegegeheimnissen für schöne Lippen, auch Bewegungs- und Lifestyletipps. Und: Magdalena lüftet Wohlfühl-Geheimnisse!

Magdalenas wichtigstes Beauty Must Have

Neben ihren sportlichen Erfolgen ist Magdalena Neuner vor allem für ihr gewinnendes Lächeln und ihre natürliche Schönheit bekannt. Ihr Geheimnis: die richtige Lippenpflege. „Ohne meinen Carmex gehe ich nirgendwohin! Aus der Tube kann ich den Balsam auch unterwegs super dosieren. Carmex darf in meiner Handtasche nicht fehlen“, verrät die Athletin und strahlt mit ihrem schönsten Lächeln.

Die Sportlerin bewegt sich viel an der frischen Luft. Deswegen ist insbesondere die empfindliche Haut ihrer Lippen starken Belastungen ausgesetzt. Trockene, kalte Luft und UV-Einstrahlung sind Fett- und Feuchtigkeitsräuber. Die Lippen verlieren ihre Schutzbarriere und werden spröde oder rissig. Dann hilft ein Feuchtigkeitsbooster wie Carmex Lippenbalsam. Seine natürlichen Feuchtigkeitsspender wie
Kakaobutter und Lanolin verleihen den Lippen im Handumdrehen ein sanftes Aussehen. Zudem beugt eine tägliche Anwendung von Carmex trockenen und rissigen Lippen vor.

Der Geheimtipp der Stars: ein echtes Multitalent

Das Erfolgsrezept der US-Marke basiert auf einer besonderen Wirkung: Die einzigartige Mischung aus Kampfer und Menthol wirkt kühlend, unterstützt die Heilung und sorgt zudem für ein angenehmes Kribbeln auf den Lippen. „Wenn ich an einem Tag mit vielen Terminen nicht an die frische Luft komme, trage ich meinen Carmex auf und hole mir meinen täglichen Frische-Kick“, sagt Neuner lächelnd.

Was viele nicht wissen: Carmex ist ein echtes Multitalent! Anfangs war der Balsam ein gehüteter Geheimtipp unter Models, Stars und Make-Up-Profis, die ihn auch als Grundierung für dekorative Kosmetik nutzen. So kam auch Neuner auf Carmex: „Meine Stylistin trug mir erstmals Carmex auf meine ständig spröden Lippen auf. Die fühlten sich nicht nur sofort wunderbar weich an, sondern endlich hielt auch der Lippenstift perfekt.“

Mehr Informationen ab Ende September 2013 unter www.meincarmex.de

Presse-Kontakt:
Für Fragen oder weiteres Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
COHEN + WEST
Hohenzollernring 6
22763 Hamburg
Meike Wiechering
E-Mail: presse@cohen-west.com
Tel.: 040 / 380 729 39 – 0
Fax.: 040 / 380 729 39 – 9

Fussball und Liebe: Willnauer und Weber kommen ins Museum!

Der Sommer ist an COHEN+WEST nicht spurlos vorübergegangen. Seit Montag sind Fabian und Markus die neuen ehrenamtlichen Social Media Koordinatoren für das FC St.Pauli Museum 1910 e.V. Sie sorgen dafür, dass sowohl der Facebook Account als auch der Twitter Account stets aktuell bleiben. Damit erfüllen sich die beiden einen Herzenswunsch, denn ein Verein wie kein anderer verdient ein Museum wie kein anderes.

FC St. Pauli 1910 Weber Willnauer

Foto: Copyright Antje Frohmüller

Der gemeinnützige Förderverein „1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V.“ engagiert sich für ein Vereinsmuseum in der neuen Gegengerade des Millerntor-Stadions. Er informiert die Öffentlichkeit über die Geschichte des FC St. Pauli, veranstaltet Ausstellungen und Events und arbeitet an der Planung und Finanzierung eines Museums, wie es die Welt noch nicht gesehen hat – samt einem Archiv/Depot nach professionellen Sammlungsstandards.

Vom 26.9. bis 28.9. findet in Kooperation mit Kiezhelden, der sozialen Seite des FC St.Pauli, die erste Großveranstaltung zum Thema „Fußball und Liebe“ statt. Denn ohne die Liebe zum FC St. Pauli gäbe es ihn wohl nicht mehr. Sie hat Zwangsabstiege, Beinahe-Pleiten und so manchen Liebeskummer überlebt.

“Fußball und Liebe” feiert deshalb die Liebe in allen Facetten und Spielarten, drei Tage lang. Mit Talk, Musik, Kunst, Lesungen, Film, Performances, Spielen und einem Kinderprogramm. Dort, wo das Herz von St. Pauli schlägt – am Millerntor. Mit dabei u.a.: Thees Ullmann, Sookee, Marius Ebbers, Guido Schröter, Andreas Rettig, Oliver Rohrbeck. Mehr Informationen hier

logo_m1910_rotbraun-590px

Magdalena Neuner ist Testimonial für Carmex Lippenbalsam

Wir haben ein Lächeln auf den Lippen 🙂

Die beliebte Biathlon Rekord-Weltmeisterin Magdalena Neuner ist das Testimonial unserer neuen Kampagne für Carmex Lippenbalsam und verkörpert ab September die Carmex LifeStyle-Aktion „Mein Carmex“. Unter dem Credo „Der Frischekick im Alltag!“ berichtet Magdalena Neuner z.B. über ihre Pflegekonzepte für beanspruchte Haut, gibt individuelle Tipps für Training und eine ausgewogene Ernährung und berichtet über regionale Sportaktionen innerhalb Deutschlands. Zudem sorgt der bewusste Dialog mit Berichten von Carmex-Nutzerinnen für eine abwechslungsreiche Vielfalt rund um die Themen LifeStyle, Gesundheit und Pflege & Beauty. Eine virale und zielgruppengerechte Verbreitung der Inhalte erzielt das integrierte Kampagnenkonzept mit verschiedenen Kommunikationskanälen, über PR, Kooperationen, Social Media bis zum POS. Ziel der Kampagne sind nachhaltige Ergebnisse am POS durch Schaffung von Awareness und Nutzeraktivierung bei den Endkonsumenten.

Magdalena Neuner Testimonial Carmex

DANKE an das Neuner Management der tri:ceps GmbH, unsere tollen bamboo PR-Frauen, dem DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co. KG und natürlich an Magdalena Neuner.
Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit! 🙂

Pressemeldung: Magdalena Neuner ist das neue, exklusive Testimonial von Carmex Lippenbalsam

HORIZONT Artikel

Magdalena Neuner: Ex-Biathlonrekordlerin wird Lippen-Testimonial

Die US-Marke Carmex hat jetzt Magdalena Neuner, ehemalige Biathlon-Rekordsportlerin, als neues Testimonal für seine deutschlandweite Kampagne verpflichtet. Das integrierte Kampagnenkonzept vernetzt verschiedene Kommunikationskanäle, von PR über Kooperationen und Social Media bis zum POS.

So sollen sich die Inhalte des Webspecials viral und zielgruppengerecht verbreiten. Denn Kernstück ist die Website www.meincarmex.de, die im September startet. Dort sollen neben Pflegekonzepten für beanspruchte Haut auch individuelle Trainingstipps und regionale Sportaktionen sowie Berichte von Nutzerinnen und Magdalena Neuner selbst stehen.

Kampagnenstrategie und Konzeption entwickelte die Hamburger MarketingagenturCohen + West, in der Umsetzung unterstützt von der PR-Agentur Bamboo Consulting. Ziel der Kampagne sind Steigerung des Abverkaufs durch Schaffung von Awareness und Nutzeraktivierung.

Carmex arbeitet in allen relevanten Märkten mit Testimonials, in den USA etwa mit dem Basketballspieler Lebron James, in Kanada mit der Eiskunstläuferin Joannie Rochette und in Australien mit dem TV-Star Sophie Falkiner.

Presse-Kontakt:
Für Fragen oder weiteres Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
COHEN + WEST
Hohenzollernring 6
22763 Hamburg
Meike Wiechering
E-Mail: presse@cohen-west.com
Tel.: 040 / 380 729 39 – 0
Fax.: 040 / 380 729 39 – 9

1. Deutscher Medienpreis Depressionshilfe 2013

Die Deutsche Depressionshilfe verleiht 2013 erstmals den „Deutschen Medienpreis Depressionshilfe“.

Der mit 5.000€ dotierte Preis zeichnet erstmalig herausragende Medienbeiträge aus, die einem breiten Publikum anschaulich und sachlich kompetent von Depressionserkrankungen sowie deren Behandlungsmethoden berichten.

Jury Medienpreis Deutsche Depressionshilfe

Autoren, Journalisten und Redakteure sämtlicher Mediengattungen können noch bis zum 30. Juni ihre Beiträge, die in einem deutschsprachigen Medium veröffentlicht wurden, einreichen. Anschließend wird die hochkarätig besetzte Jury (u.a. mit Harald Schmidt als Juryvorsitzendem, Dr. Eckart von Hirschhausen und dem Stiftungsvorsitzenden Prof. Dr. Ulrich Hegerl) die Beiträge sichten. Die besten Beiträge werden  im Rahmen des 2. Deutschen Patientenkongresses Depression am 1. September 2013 in Leipzig gekürt.

Wir freuen uns, die Deutsche Depressionshilfe bei der Vorbereitung und Organisation zu unterstützen und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg. Weitere Infos zum Medienpreis sowie die Teilnahmestatuten finden Sie auf der Website der Deutschen Depressionshilfe.

Facebook Seiten werden künftig „bestätigt“

Was bei Twitter schon seit langem gang und gäbe ist, ist nun auch bei Facebook eingeführt worden. Künftig werden offizielle, fanstarke Facebook-Seiten von Promis, Marken und Social Media Helden mit einem Häkchen (das dem bei Twitter zum Verwechseln ähnlich sieht) als „bestätigt/verified“ gekennzeichnet. So sollen Fans künftig nur  von der „wirklich offiziellen“ und bestätigten Fanseite Fan werden und nicht von einer der tlw. tausenden Fake-Seiten.

Bildschirmfoto 2013-05-30 um 10.19.23

Angeblich soll dieses Upgrade nur „einigen ausgewählten Seiten“ zu Gute kommen, doch wir rechnen mal stark damit, das sich hier noch was tun wird, um kleineren Marken mit kleinerer Fanzahl nicht als „unbestätigte Wichtigtuer und Fakeseiten“ darzustellen. Über das Prozedere, nachdem die zu bestätigenden Seiten ausgewählt werden, lässt sich nur spekulieren (Fanzahl, Aktivität, Posts-Response, Ad-Budget (?)). Jedoch kann man sich noch nicht aktiv bestätigen lassen, wäre ja auch zu schön gewesen…

PS: Ob für die Bestätigung von Fußball-Vereinen wohl ein frischer Champions-League Sieg notwendig ist… ??!? 😉

Bildschirmfoto 2013-05-30 um 10.41.55Bildschirmfoto 2013-05-30 um 10.38.45

 

 

 

03:51! COHEN+WEST läuft Bestzeit beim Hamburg Marathon

Am Ende saßen sie alle mit teils stark gerötetem Kopf glücklich zusammen im September und ließen die Gläser erklingen! Mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 03:51 Minuten hat unsere COHEN+WEST Teamstaffel gestern den Hamburger Marathon Im Eiltempo erledigt!

Unsere Urkunde für einen erfolgreichen Staffelmarathon

Dabei sah es am Anfang überhaupt nicht nach so einer Glanzleistung aus: Verpasstes Vor-Lauf-Meeting  zwischen Läufer 1 und 2, zu ehrgeiziger Zwischenspurt vom Chef entlang des Elbufers, zu wenig Schlaf beim Autor dieses Artikels, zu lange Hosen bei LaufAzubi Philip und zu großes Interesse an den Geschehnissen am Wegesrand in Eppendorf bei der mit angezogener Handbremse dahinschnaufenden LaufLok Meike. Gekrönt wurde unsere Marathonpremiere mit dem missglückten gemeinsamen Zieleinlauf, da unsere ambitionierte Schlussläuferin am Ende doch nochmal den Turbo zündete,  ihren 3 Leidensgenossen auf den letzten Metern durch die Lappen ging und sie so allein über die Ziellinie blitzte.

Alles Bestzeiten ;-)

Doch trotz dieser am Ende kleineren Problemchen war es ein wirklich tolles LaufEvent. Das Wetter war spitze, die Zuschauer entlang der Strecke wie immer beim Hamburg-Marathon ein Wahnsinns-Support und die Organisation v.a. dank der vielen Helfer tadellos. Auf einen neues im nächsten Jahr!

Menü Menü