Union Jack
Zurück

Luxusmode aus dem Discounter – Lidl zeigt mit seinem Pop-Up-Store, dass auch Discounterfashion sehr edel sein kann

Am Wochenende kam ich nicht daran vorbei mir mal den viel diskutierten Pop-Up-Store von Lidl anzugucken. Auf der Luxuriösen Einkaufsstraße „Neuer Wall“ stellt das Unternehmen die neue Premium-Kollektion seiner Modemarke Esmara vor. Auf den ersten Blick ist der Laden kaum von seinen Nachbarn zu unterscheiden. Minimalistisch und modern werden Mäntel, T-Shirts und Hüte auf weißen Flächen und Kleiderstangen präsentiert. Kaum etwas verrät, dass sie aus einem Discounter stammen. Deutlich zeigt sich, wie eine gute Verpackung die Kauflust ankurbelt. Der Laden ist voll und die Leute sind nicht nur zum gucken da. Einen der grauen Mäntel konnte auch ich nicht hängen lassen und habe ihn für 25 Euro mitgenommen.

Mein Fazit: Hammer Aktion, auffällige Location. Da hatte Jemand eine sehr gute Idee und es zeigt sich, wie ein paar Ikea-Dekoartikel einen exklusiven Eindruck vermitteln können. Mit recht einfachen Mitteln lassen sich Produkte in einem ganz neuen Licht darstellen. Im Discounter hätte ich den Mantel wahrscheinlich nicht mitgenommen. Es bleibt also nur die Frage, ob die Produkte dann auch im regulären Lidl überzeugen können.

Menü Menü