Union Jack
Zurück

Facebook-Ads: Neues Pixel steigert ROI für Unternehmen

Facebook bringt sein erstes Conversion-Pixel à la Google an den Start. Mit dem schicken Namen „Besucheraktionsauswertungs-Pixel“ können nun Werbetreibende noch genauer die Handlungen ihrer Besucher verfolgen, die mittels Facebook-Ads auf ihre Website gekommen sind. Die gesteigerte Transparenz soll dazu dienen, den Besucherfluss zu optimieren und vor allem, den ROI zu steigern. Facebook verspricht, die Kosten für eine Newsletteranmeldung, Test-Downloads oder natürlich eine Bestellung/Kauf deutlich senken zu können.Entsprechend richtet sich die Empfehlung von Facebook vor allem an E-Commerce Shops.

Schade nur, dass Facebook dieses Pixel (zunächst) nur für Paid-Traffic anbietet…
…und (natürlich) mal wieder die Datenschützer auf den Plan ruft.

Wir sind freuen uns schon auf die ersten Ergebnisse unserer Facebook-Kampagnen und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung!

 

Menü Menü